Madeleine, eine Dresdner Yoga-Lehrerin, hatte mich wieder für ein Shooting für ihren Internetauftritt angefragt, dieses Mal stand “urbanes Yoga” auf dem Programm, d.h. ich fotografierte diverse Yoga-Figuren in der Altstadt bei herbstlichen Wetterbedingungen. Da sie auch Business-Yoga anbietet, waren wir auch beim Kongresszentrum. Es war relativ aufsehenerregend!

Es war mir eine Ehre, Portraits von Preson machen zu können. Wir haben uns vor 3 Jahren über einen anderen Musiker kennengelernt und damals war ich Schlagzeuger auf seiner Tour. Er ist ein Ausnahmekünstler aus Tampa/Florida, macht leidenschaftlichen Americana/Indiefolk.  Jetzt kam er wieder auf Tour, hat zwei Tage bei uns in Dresden verbracht und ich nutzte die Gelegenheit für ein Shooting.

Die Band Five Seasons brauchte für ihren Webauftritt neue Bandfotos in verschiedenen Konstellationen und so haben wir das ehrwürdige Ballhaus Watzke (vielen Dank dafür!)  besucht, dessen Bühne den passenden Backdrop darstellte. Die Combo liefert den richtigen Sound zu einer entspannten Feier und legte beim Fototermin ungefragt und ungestellt gleich los, auf dem ersten Foto zu sehen. Hör- und fühlbare Leidenschaft.