Den jungen Mann aus Lincoln/Nebraska kenne ich seit drei Jahren und als er auf seiner letzten Europatour ein kleines Gastspiel in Dresden gegeben hat, kurz nach seinem Auftritt beim South by Southwest-Festival (!), entstanden diese Portraits. Er macht übrigens wunderschönen Americana/Country-Sound.