Frauenärztin Christine Stephan in Dresden

Für ihren Internetauftritt hat mich die Frauenärztin Dr. Christine Stephan in Dresden als Fotograf beauftragt. Sie hat im Januar ihre neue Praxis eröffnet, in Praxisgemeinschaft mit ihrem Mann, dem Sportorthopäden Lars Stephan, den mich ebenfalls schon beauftragt hat. Hier geht es zu diesem Blogbeitrag. Die moderne und sehr stylisch eingerichtete Praxis ist im preussischen Viertel in Dresden zu finden. Ausgehend von ihrer Vision entstand die Idee, ein Generationenbild einzubinden, das sie mit ihrer Tochter, Mutter und Großmutter zeigt. Christine Stephan schreibt über Ihre

Vision:

“Als integrativ arbeitende Ärztin nutze ich den Wissensschatz der Schulmedizin, ergänzt um komplementäre Medizin, Philosophie und Menschenkunde. In meinen Augen ist das Leben Geschenk und Aufgabe zugleich.

Beständig ist es in Bewegung und nimmt mitunter überraschende Wendungen. Wir Menschen sind stets frei, zu entscheiden, wie wir das finden, was es mit uns macht und ob wir es in unseren Lebenslauf integrieren können. Dabei ist es hilfreich, sich gänzlich in der Gegenwart zu befinden, aus der Vergangenheit zu lernen und eine Wahrnehmung zu entwickeln, was aus der Zukunft uns entgegenkommt.

Eingebettet in diesen Lebensstrom, der vor der Geburt beginnt und nach dem Tod anhält, bekommen die kleinen und großen Lebensfragen Ordnung und Rhythmus. Das lässt sie verstehbar, handhabbar und sinnhaft werden. So kann es gelingen, immer wieder zu gesunden, Mut und Perspektive zu entwickeln für den nächsten Schritt.

In diesem Sinn verstehe und lebe ich meinen Beruf, Ärztin zu sein. Zeitig in meinem Medizinstudium habe ich einen umfassenden Blick auf das Menschsein geübt. Und mithilfe einer Ausbildung in klassischer Homöopathie und Akupunktur habe ich mein Verständnis und meine Fähigkeiten erweitert. Die Frauenheilkunde mit der Geburtshilfe sind für mich das favorisierte Fachgebiet geworden. Oft und leicht vernetzt sich meine Arbeit ausgehend von den Frauen zu den Familien und den Generationen. Meine Motivation: In den Zeiten der Übergänge und auch dazwischen den Menschen, die das wollen, Geleit zu geben und sie dadurch zu befähigen, ihr eigenes Leben bewusster zu durchdringen. Mögen Sie liebend und dankbar Ihr Leben leben und mögen alle Facetten von Licht und Dunkelheit darin Platz finden, damit es ganz werden kann.”

Brauchen auch Sie einen Fotograf in Dresden für Ihren Internetauftritt, Ihre Firmendarstellung, oder für eine Eventreportage? Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Businessportrait einer Frauenärztin in Dresden
Generationenbild von Fotograf in Dresden
Generationenporträt von Fotograf in Dresden
Generationenbild
Sportlerporträt am Vertikaltuch in Dresden
Sportlerporträt von Fotograf in Dresden
Turnerin am Vertikaltuch
Praxis einer Frauenärztin
Frauenarztpraxis
Frauenärztin Christine Stephan in Dresden
Skulptur in Dresden
Frauenärztin Christine Stephan in Dresden
Konferenz Purpose 2020 in der KPM in Berlin

Im Oktober war ich als Event-Fotograf in Berlin gebucht, um diese Konferenz zu dokumentieren. Aufgrund der Pandemie fand Purpose 2020 online statt. Aufgezeichnet wurde in den ehrwürdigen Räumen der königlichen Porzellanmanufaktur. Ein interessantes und sehr fotogenes Setting für ein solches Ereignis! Worum ging es bei der Konferenz?

Purpose 2020 – die Idee:

“Was treibt mich an? Glaube, persönliche Überzeugungen, Erfolgshunger, Geld? Warum handle ich eigentlich wie ich handle? Welches Menschenbild lege ich zugrunde? Das digitale Zeitalter schreitet voran. Technologie verändert unsere Welt. Gleichzeitig ringen wir um Nachhaltigkeit. Wie setze ich meine Prioritäten? Mittelstand/Industrie trifft Startup trifft Kirche. Wolfgang Huber trifft auf Robert Habeck. Alle Stimmen kommen zusammen bei der Online-Konferenz PURPOSE 2020, um unsere persönliche Verantwortung für einen zukunftsfähigen Gesellschaftsentwurf zu entwickeln. Hochklassige Redner und spannende Formate von Startup-Tour bis zu interaktiven Chats erwarten uns.”

Das ehemalige Oberhaupt der evangelischen Kirche in Deutschland, Wolfgang Huber, war per Video im Dialog mit Robert Habeck von den Grünen zugeschaltet. Gast im “Studio” war unter anderem der Berliner Verleger-Erbe und Autor Florian Langenscheidt, der auch sein neues Buch “Alt genug um glücklich zu sein” vorstellte. Organisiert wurde das Event vom Arbeitskreis evangelischer Unternehmer in Deutschland. Dessen Vorstand Friedhelm Wachs habe ich letztes Jahr als Fotograf in Berlin dokumentarisch einen Tag lang begleitet. Hier geht es zu dieser Reportage.

Friedhelm Wachs ist Unternehmer und unter anderem Aufsichtsrat der HHL Leipzig Graduate School of Management. Er hat eine Leidenschaft für Zukunftsthemen, Haltung und den Sinn des Lebens. Derzeit beschäftigt er sich mit der Frage, wie humanoide Robotik das Leben seiner drei Kinder bestimmen wird. Ein Blick auf Gott relativiert dann vieles. Friedhelm Wachs sagt, Den Sinn unseres Lebens, unseren Purpose erfassen wir nicht aus uns selbst heraus. Deshalb müssen wir uns immer wieder neu mit ihm beschäftigen und auch andere dazu anregen. Das ist Kern von Führung. Dazu soll die Purpose 2020 beitragen.

KPM in Berlin
Königliche Porzellanmanufaktur fotografiert von Fotograf in Berlin
KPM in Berlin fotografiert von Businessfotograf in Dresden
Die Königliche Porzellanmanufaktur in Berlin fotografiert von Businessfotograf in Berlin
Event in der KPM Berlin
Konferenz Purpose 2020 in der KPM Berlin
Portrait von Aufnahmeleiter Motoki Tonn in der KPM Berlin
Friedhelm Wachs bei der Konferenz Purpose 2020 in Berlin
Konferenz Purpose 2020 in der KPM Berlin fotografiert von Eventfotograf in Berlin
Friedhelm Wachs bei Purpose 2020 in der KPM in Berlin
Die Losungen 2020 bei der Konferenz Purpose 2020 in Berlin
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeinde
Friedhelm Wachs bei der Konferenz Purpose 2020 in der KPM fotografiert von Eventfotograf in Berlin
Moderatorin bei Konferenz in Berlin
Konferenz Purpose 2020 in der KPM Berlin
Konferenz Purpose 2020 in der KPM Berlin
Purpose 2020
Moderatorin bei Konferenz in Berlin fotografiert von Fotograf in Berlin
Purpose 2020 in der Porzellanmanufaktur Berlin
Florian Langenscheidt fotografiert von Timm Ziegenthaler, Fotograf in Berlin
Verleger Florian Langenscheidt fotografiert von Fotograf in Dresden
Purpose 2020 Konferenz in Berlin
Moderatorin bei Konferenz in Berlin
Businessportrait von Moderatorin von Fotograf in Dresden
Robert Habeck fotografiert von Eventfotograf in Berlin
Businessportrait von Businessfotograf in Dresden

Businessportrait von Dr. Lars Stephan in Dresden

Businessfotografie in Dresden, Sachsen und deutschlandweit

Dr. Lars Stephan ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Dresden. Für ergänzende Fotos in seiner Internetpräsenz hat er mich als Businessfotograf beauftragt, und so habe ich seine moderne und stylische Praxis im idyllischen preussischen Viertel in Dresden besucht. Seit 2015 ist er hier zu finden.

Sein Ziel ist es, dem Patienten zur Seite zu stehen. Er schreibt: “Nach Kenntnis Ihrer Vorgeschichte folgen eine gründliche Untersuchung und wenn nötig Bildgebung, Labortests usw. Anschließend besprechen wir eine Behandlungsempfehlung, die Ihre Vorhaben im Blick hat. Mit meiner Fachkenntnis und Ihrer Initiative können wir Bedingungen schaffen, die im besten Falle Heilung ermöglichen, zumindest Linderung verschaffen und Ihre Lebensqualität verbessern.”

Er ist technisch auf dem neusten Stand und bietet Videosprechstunden an. Das ist hilfreich bei der Erstvorstellung sowie derAuswertung von Befunden und Festlegung weiterer Therapien.

Besonders fasziniert hat mich in seiner Praxis die Holzskulptur eines Südtiroler Holzbildhauers mit dem Titel “Gleichgewicht”. Dr. Stephan schreibt hierzu: “Körperliches und seelisches Gleichgewicht spielen in allen Lebensabschnitten eine wichtige Rolle: Von der Jugend bis zum fortgeschrittenen Alter. Die Bewegung ist eine grundsätzliche Voraussetzung dafür. In unserem Leben sind wir bestrebt, immer höher zu steigen, an den Punkt zu gelangen, wo alles für uns neu ist. Ganz oben können wir unbekannte Horizonte erblicken. Die älteren Menschen bilden dabei eine Brücke und ermöglichen anderen, diesen neuen Blickwinkel zu erfassen.”

Suchen Sie auch einen Fachmann für ästhetische Businessfotografie in Dresden? Kontaktieren Sie mich gerne hier.

Businessportrait von Dr. Lars Stephan in Dresden
Businessportrait von Dr. Lars Stephan in Dresden
Dr. Lars Stephan in Dresden bei der Arbeit
Dr. Lars Stephan in Dresden bei der Arbeit
Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Businessfotograf Timm Ziegenthaler in Berlin

Für ein Interview im großartigen GO-Magazin durfte ich Friedhelm Wachs in Berlin fotografieren. An diesem Tag stand ein Treffen mit Bundestagsmitglied Alexander Kulitz an. Also haben wir schnell noch eine Zutrittsgenehmigung beantragt, um “barrierefrei” im Bundestag fotografieren zu dürfen. Friedhelm Wachs zählt zu den führenden Verhandlungsexperten in diesem Land. Er berät global agierende Konzerne als auch Regierungen und Regierungsorganisationen in politisch und wirtschaftlich komplexen Verhandlungen. Er ist international geschätzt, wurde in über hundert Sprachen übersetzt. Des weiteren bekam er zwei Buchpreise verliehen, schrieb 15 Bücher und über 2000 Beiträge in Zeitungen und Zeitschriften zu Themen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Glauben, Ethik, Lebensfragen. Ausserdem ist er in die Konferenz “Purpose 2020” involviert, die ich auch dokumentieren werde.

Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Businessfotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Paul-Löbe-Haus fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin Timm Ziegenthaler
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Paul-Löbe-Haus fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Architektur im Paul-Löbe-Haus Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Gespräch fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Gesräch mit Alexander Kulitz fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs und Alexander Kulitz fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs im Bundestag fotografiert von Fotograf in Berlin
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs fotografiert von Fotograf in Berlin Timm Ziegenthaler
Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs fotografiert vonBusinessfotograf in Berlin
Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Im September 2019 kam ein verlockendes Angebot für mich als Eventfotograf rein: Wolfgang Niedecken und seine Band BAP waren im Castle-Studio bei Dresden! Ich könnte kommen und eine kleine Dokumentation eines Studiotages machen. Klare Sache! Ich wusste nicht so viel über BAP und kannte nur das bekannteste Lied (“Verdamp lang her“). Aber in meiner Wahrnehmung war Wolfgang immer ein authentischer Rockmusiker und sowas wie der deutsche Bruce Springsteen. Ausserdem las ich auf seiner Facebookseite die klare Ansage, dass Verschwörungstheoretiker und “Corona-Leugner” dort nicht willkommen seien. Weil ich glaube, dass Künstler eine politische Verantwortung haben, hat mich das nur noch mehr neugierig gemacht.

Mittlerweile hat sich die Bandbesetzung sehr verändert, aber es ist immer noch sein Projekt. Mit Multi-Instrumentalistin Anne de Wolff habe ich mich länger unterhalten und rausgefunden, dass wir gemeinsame Musikerfreunde haben. Und eine nette Tradition durfte ich auch noch mitbekommen: Aus dem mit Tourdevotionalien verzierten “Schrein” wird vom Meister selbst Likör oder Schnaps für alle gereicht zusammen mit einem Trinkspruch, den ich leider vergessen habe. Und lustigerweise tauchen im Video zu “Mittlerweile Josephine” die beiden Töchter unserer Freunde auf, die auch auf Schloss Röhrsdorf leben, und fahren Skateboard. Aber seht selbst…

 

Wolfgang Niedecken von BAP

Wolfgang Niedecken von BAP

Wolfgang Niedecken von BAP

Wolfgang Niedecken von BAP im Studio

Wolfgang Niedecken von BAP im Studio

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Mikrofone im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Wolfgang Niedecken von BAP im Studio

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

Aufnahme von BAP im Castle-Studio Röhrsdorf

 

 

 

 

 

Businessportraits in Radebeul
Businessportrait von Coach in Radebeul

Ein besonderes naturverbundenes Shooting für ihre Businessportraits in Radebeul hat sich Daniela Zörgiebel gewünscht. Sie ist dort und darüber hinaus tätig als Beraterin in der Trauerbegleitung, privat und für Unternehmen.  Sie hat berufliche Erfahrung als systemischer Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie, hat Weiterbildungen im Rahmen der Theater-, Musik- und Erlebnispädagogik absolviert  und mehrjährige Beratungserfahrung in verschieden Unternehmen (z. B. Mercedes-Benz Bank AG, Diakonie Dresden). Die Fotos sind für ihre Internetpräsenz entstanden.  Sie schreibt dort:

“Ich möchte Sie begleiten, einen für Sie passenden Weg durch die Trauer zu finden. Dabei pendeln wir zwischen dem schmerzlichen Realisieren des Verlusts und der tiefen Sehnsucht in Verbindung zu bleiben. Es geht nicht darum, den geliebten Menschen zu vergessen, sondern eine weitergehende innere Beziehung zu ihm zu entwickeln. Mit kleinen Schritten unterstütze ich Sie, wieder mehr Boden unter den Füssen zu bekommen, sich neu zu orientieren, den eigenen Erinnerungsschatz wahrzunehmen und mit allen Sinnen selbst zu gestalten.”

Businessportrait von Beraterin in Radebeul

Businessportrait von Coach in Radebeul

Businessportrait von Coach in Radebeul

Portrait von Fotograf in Radebeul

Businessportrait von Coach in Radebeul

Businessportrait von Coach in Radebeul

Businessportrait von Trauerbegleiterin in Radebeul

Businessportrait von Coach in Radebeul

Businessportrait einer Geschäftsfrau in Dresden

Im Juni hatte ich wieder einmal eine Geschäftsfrau für Businessportraits in Dresden vor der Kamera. Sie wünschte sich moderne Imagefotos für die sozialen Netzwerke sowie Xing, linked-in usw. Wir fotografierten die Imagefotos in Dresden am Kongresszentrum, das sich aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten und Perspektiven wirklich anbietet. Das Shooting wollte ich hier nicht ungezeigt lassen.

Businessportrait einer Geschäftsfrau in Dresden

Businessfoto einer Geschäftsfrau in Dresden

Imagefoto einer Geschäftsfrau in Dresden

Businessportrait einer Geschäftsfrau am Kongresszentrum in Dresden

Businessportrait einer Geschäftsfrau in Dresden

Konferenz im Spreespeicher Berlin

Im März 2019 war ich als Eventfotograf in Berlin für eine Eventreportage des Facility Management Kolloquium  gebucht, organisiert vom RealFM e.V. und  der Bauakademie. Die Konferenz findet seit 14 Jahren statt, dieses Jahr mit dem Thema “Workplace as a Service – Betreiben neu denken”. Diese Konferenz ist in der Immobilien-Branche etabliert und renommiert. Sie steht seit diesem Jahr unter dem neuen Dach-Namen C4PO (Corporate, People, Place, Process for Profit, Organism). Also für einen betrieblichen Organismus im digitalen Zeitalter, der Menschen, Infrastruktur und Prozesse synergetisch aufeinander abstimmt, um wirtschaftliche Zielsetzungen zu erreichen: Organismus statt Organigramm, Partnerschaft statt In- oder Outsourcing.

Mit Motivation, Engagement, Kommunikation und Sozialkompetenz in den verschiedenen Projektbereichen wird das FM Kolloquium organisiert. Und so wird die Veranstaltung durch die fachliche Führung der BAUAKADEMIE sowie der Projektsteuerung von RealFM YOUNG, dem Verband der studierenden Mitglieder und Young-Professionals des Berufsverbandes RealFM e. V., zu einem Ganzen. 
Das Forum bestand aus 2 Veranstaltungen im Spreespeicher und einem lockeren Get Together in der Szenegröße SAGE-Restaurant. Hervorzuheben ist, dass das Projektteam aus Studierenden und Absolventen des Berliner Studiengangs “Facility-Management” bestand. Und die haben für eine wirklich gelungene Veranstaltung gesorgt haben. Kontaktieren auch Sie mich, wenn Sie einen Eventfotograf in Berlin brauchen. Hier ist noch ein Beispiel für eine Eventreportage.

Eventreportage im Spreespeicher von Fotograf in Berlin

Konferenzteilnehmerin in Berlin

Konferenz im Spreespeicher in Berlin

Eventfotos von Konferenz im Spreespeicher in Berlin

Eventfoto von Konferenz von Fotograf in Berlin

Managerin spricht bei Konferenz in Berlin

Eventfoto bei Konferenz in Berlin

Manager bei Konferenz in Berlin

Teilnehmerin an Konferenz im Spreespeicher fotografiert von Fotograf in Berlin

Eventreportage fotografiert von Fotograf in Berlin

Catering bei Meeting fotografiert von Fotograf in Berlin

Eventreportage bei Konferenz in Berlin

Manager fotografiert von Businessfotograf in Berlin

Sage-Restaurant in Berlin

Dr. Peters ist Management-Berater in Radebeul und in seiner Tätigkeit international viel unterwegs. Er benötigte neue Businessportraits und so haben wir uns im Dezember für eine Fotosession am Kongresszentrum und in der Neustadt getroffen. Er ist über www.bmbg-consult.de erreichbar.

Businessportrait eines Management Consultants in Dresden

Businessportrait in Dresden von Fotograf in Dresden

Dokumentarische Businessportraits eines Beraters in Dresden von Fotograf Dresden