Businessportraits in Leipzig // Die Autorin und Bloggerin Priska Lachmann

Die Autorin und Bloggerin Priska kenne ich schon mindestens seit unserem spektakulärem After-Wedding-Shooting.  

Damals haben sie und ihr Mann sich auf einem alten Russenflugplatz mit Farbe beworfen… Jetzt habe ich sie für neue Businessportraits in Leipzig zuhause besucht, wo sie ja auch arbeitet, also in einer authentischen Umgebung. 

Priska Lachmann, 1986 geboren, ist verheiratet und dreifache Mädchenmama. Seit dem Theologiestudium an der LEE University und der Universität Leipzig arbeitet sie als freie Journalistin, Redakteurin und Autorin in Leipzig. Sie ist außerdem Bloggerin auf dem Mamablogazin www.mamalismus.de und Gründerin des Leipziger Familienmagazins »Rosa Krokodil«.

Ein paar Fakten:

Priska liest 100 Buchseiten in 1 Stunde und muss für 1 Woche Urlaub, mindestens 5 Bücher in den Koffer packen.

Sie hat 10 Jahre Klavierunterricht gehabt und es so sehr gehasst, dass sie danach nie wieder ein Klavier berühren wollte.

Priska kann keine Luftballons aufpusten. Als Mama ist das eine echte Hürde. Kaugummiblasen bekommt sie aber hin.

Ihr Anliegen ist es, Menschen zu ermutigen, in all ihrer Unperfektheit und all ihrem Versagen ehrlich zu sein und sich trotzdem gut genug zu fühlen. Deshalb ermutigt sie In ihrem aktuellen Buch “Mama, Frau, Königstochter”  Mütter, mit Lebenslügen in ihrem Kopf aufzuräumen und bringt ihnen Wertschätzung entgegen.

Businessportrait von Bloggerin in Leipzig

Bloggerin in Leipzig fotografiert von Fotograf in Dresden

Bloggerin vom Blog Mamalismus in Leipzig

Fotos von Bloggerin in Leipzig

 

 

Warum Businessportraits erstellen lassen?

Wussten sie, dass der erste Eindruck heutzutage meistens virtuell stattfindet? Ein gutes und professionelles Businessportrait ist mehr als nur ein Foto, es ist Ihr erster Eindruck! Viele Ihrer Kunden finden es wichtig zu sehen, wer hinter der angebotenen Dienstleistung steckt. Und sie wollen das meist auch schon vor der Kontaktaufnahme wissen. Bei besonders persönlichen oder privaten Dienstleistungen ist es für viele Kunden sogar ein K.O.-Kriterium, wenn man auf der Website kein freundliches Gesicht des Unternehmers finden kann.

Moderne Imagefotos eilen als “Bildbotschaft” voraus und öffnen Türen bei den Entscheidern der Arbeitgeber. Sie schaffen außerdem Sympathie, Klarheit und Orientierung in der geschäftlichen Kommunikation. Ihre Businessportraits zeigen dem Betrachter ihr äusseres Bild in einem guten Licht. Ich will ihnen helfen, dabei möglichst sympathisch sowie gleichzeitig seriös zu wirken.   Deshalb ist es wichtig, mindestens ein aktuelles Businessportrait in Ihren Webauftritt einzubinden. Noch besser ist es, beim Fotoshooting gleich eine kleine Auswahl an leicht unterschiedlichen Motiven (wechselnde Outfits, mit und ohne Brille) zu machen. Die Fotos kann man dann gegebenenfalls austauschen oder für andere Marketingzwecke wie beispielsweise Social Media, Newsletter, Mail-Signatur, Visitenkarten etc. nutzen.